Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Superfood Avocado

Die Avocado gilt als die Frauenfrucht schlechthin, ihre Pflanzensignatur erinnert an einen Eierstock, sie soll auch als Aphrodisiakum wirken.

Die Tropenfrucht enthält reichlich Ballaststoffe, Magnesium, Potassium, Vitamin B, C, E, K, und Folsäure. Ungesättigte Fette liefern reichlich entzündungshemmende Antioxidantien. Trotz hohem Fettgehalt senkt die Avocado durch Mannoheptulose den Blutzuckerspiegel und damit einhergehend die Insulinausschüttung. Hormonregulierend wirken die Phytohormone Beta-sitosterol, Dopamin, Campesterol, Pyroxidin, Tryptophan. Avocadomus schmeckt lecker als Aufstrich zum Frühstück, ist aber auch abends ideal: Das enthaltene Tryptophan ist eine essenzielle Aminosäure, aus der der Organismus das schlaffördernde Hormon Melatonin herstellt.

Gib den ersten Kommentar ab

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.